sábado, 2 de noviembre de 2013

Carcassonne: Wertungstafeln (II)


Dies ist der zweite von drei Lieferungen auf das Studium der Wetungstafel der Carcassonne Grundspiel. Im ersten Teil haben wir die Größe der einzelnen Feldern und deren Einfluss auf die Trennung zwischen den Meeples analysiert. Heute konzentrieren wir uns auf etwas ganz anderes: den Rücken.


Es ist eine Zeichnung in schwarz und weiß (*) bildeten mit einigen der Karten aus dem Spiel. Du hast sicherlich einmal unterhalten, versucht das Bild zu kopieren durch die Montage dieses Rätsels. Hast Du es jemals versucht? Wir glauben nicht, dass Du Erfolg damit hattest, auch wenn die Schuld nicht gehört!

Die erste Schwierigkeit ist, dass die Zeichnungen auf dem Rücken des Markers und auf den Fliesen nicht die gleiche Skala verfügen. Warum nicht kann durch das Setzen der Fliesen auf der Rückseite sowie den Marker, Färbung, Square Paris, das gesamte Bild gehen.

Die zweite Schwierigkeit ist weniger wichtig. Karten der vier Seiten sind nicht auf der Rückseite abgeschlossen, wodurch bei Gelegenheiten die richtige Wahl der notwendiger Teil des Territoriums.

Dies ist, wie es sein sollte, nachdem alle Fliesen immer in Ort platziert werden. Das Bild wir zeigen ist manipuliert damit die Größe der einzelnen Elemente (Klöster, Städte,...) ist die gleiche wie auf der Rückseite. Wir haben sich um alle Details gekümmert; sogar die Schafe!


Eine zusätzliche grafische Manipulation ermöglicht es uns, die umgekehrte zeichnen, schneiden-vier Seiten-Fliesen richtig zu spielen.


Das größte Hindernis, das vorhanden ist, um dieses Puzzle zusammenzusetzen kann jedoch mit einem einzigen Spiel Carcassonne-Fliesen gelöst werden. Die Zeichnung enthält vier Stücke des Territoriums, die nur unterhalb des Klosters mit der Straße befindet und die grundlegende Carcassonne umfasst nur drei dieser Karten.


Schließlich schlagen wir eine Herausforderung. Es gibt zwei Unterschiede zwischen unsere Reproduktion und die echte Rückseite:

- wir haben eine Karte beschäftigt das ist nicht gerade die dafür entschieden haben, sollten
- war im ursprünglichen Entwurf des Rückseite der Wertungstafeln verwendet eine Karte, die nicht vorhanden ist

Wir sind sehr daran interessiert ob Du in der Lage bist das es zu lösen!



Carcassonne, Startkarte

(*) Im Carcassonne Winter Edition ist die Rückseite in Farbe und nicht schwarz und weiß.

Es geht weiter Carcassonne: Wertungstafel (III)

No hay comentarios:

Publicar un comentario